Juhu, wir fahren nach Göteborg!!

18 Aug

Improfest

Wunschkandidat III

Fulminant leiten wir das Ende unserer Sommerpause ein: Wir Improbanden sind wahnsinnig stolz, das erste Mal auf einem internationalen Festival außerhalb Deutschlands spielen zu dürfen! Am Samstag, den 29.08.2015 spielen wir zur Prime Time um 20 Uhr unser erfolgreiches Format „Geheime Bekenntnisse“ im Rahmen des ersten Gothenburg international improv festival im Teater Aftonstjärnan in Göteborg (Schweden). Hierzu reisen eigens vier Improbanden von Berlin ins schwedische Städtchen Göteborg. Wir werden an unterschiedlichen Workshops bei renommierten internationalen Trainern teilnehmen und uns gemeinsam eine Unterkunft teilen, es wird also kuschelig!

Aber wir werden nicht nur unsere eigene Show für das schwedische und internationale Publikum auf die Bretter bringen, nein – Claudia und macro dürfen auch am Freitag, den 28.08.2015 um 19:30 Uhr als Gäste in der fantastischen Zombie-Show „Show of the dead“ der Steifen Brise aus Hamburg mit spielen! Ein Bonbon, auf das wir uns ganz besonders freuen.

Wenn Ihr also Leute in Schweden kennt, oder am letzten August-Wochenende selbst in Schweden seid, kommt beim Improfest in Göteborg vorbei und schaut Euch fantastische internationale Show-Acts an! Tickets gibt’s hier.

Wir werden auf Englisch spielen.

 

Trackbacks and Pingbacks

  1. TILT - 4. internationes Impro-Festival in Tallinn • Improbanden - Impro Theater Berlin - 16. September 2016

    […] schon letztes Jahr in Göteborg bedeutet das TILT für uns Improbanden jedoch nicht nur die Möglichkeit, uns einem internationalen […]

  2. Sweden International Improv Festival in Uppsala • Improbanden - Impro Theater Berlin - 12. April 2017

    […] Improbanden sind nach Schweden zurückgekehrt und haben auf dem #SWIMP17 – dem Sweden International Improv Festival in Uppsala. Wir hatten […]

Leave a Reply