Geheime Bekenntnisse – Frühlingsanfang am 14.3.

20 Feb

Geheime Bekenntnisse - Frühlingsanfang
Ob meteorologisch oder kalendarisch – der Frühlingsanfang beschert uns mehr Licht und das wirkt auf uns Menschen. Serotonin und Dopamin werden vermehrt ausgeschüttet, Euphorie stellt sich ein. Da ergibt es sich von selbst, dass durch diese Frühlingsgefühle interessante Geschichten entstehen, die möglicherweise nicht so oft erzählt werden. Genau diese kleinen und großen Geheimnisse wollen wir Improbanden von Ihnen wissen, denn darum soll es in unserer Frühlings-Show gehen!
Aus Ihren Vorgaben entstehen herzzerreißende oder urkomische Geschichten – und das direkt vor Ihren Augen. Denn alles an dieser Show ist zu 100% improvisiert, nichts ist vorher abgesprochen.

Am Anfang des Abends haben Sie als Publikum die Chance, anonym ein kleines Geheimnis oder eine Geschichte auf einen Zettel zu schreiben. Das gibt uns die Inspiration, Ausgangs- oder Endpunkt der Szenen vor. Sie lehnen sich zurück und genießen das Geschehen.

Samstag, 14.03.2015 um 20:00 (Einlaß 19:30)

Fliegendes Theater
Urbanstraße 100, 10967 Berlin, Direkt U7 / U8 Hermannplatz
Eintritt: 9 € / ermäßigt 7 €

Kartentelefon (AB): 030.66 30 29 46

Im/probabilities in der Bar Lange Nacht am 7.3.2015

13 Feb

social_team_monster_1920

Einsatz und Interaktion mit verschiedenen Medien stehen im Mittelpunkt dieser schnellen, digitalen Improtheatershow. Die Vorgaben, aus denen die Szenen live entstehen, kommen unter anderem von Wikipedia-Artikeln, der Google-Bildersuche, Geräuschen aus der Soundcloud oder der Twitter-Wall auf der Bühne. Endlich darf beim Theaterbesuch getwittert werden!

Improbanden sind jeden 1. Samstag im Monat in der Langen Nacht
Zeit & Ort

Samstag, 7.3.2015
Bar “Lange Nacht”
Weisestraße 8, 12049 Berlin Neukölln
U8 Boddinstraße
Eintritt frei, wir freuen uns über Spenden.

Geheime Bekenntnisse – Valentinstag Special am 14.02.2015

15 Jan

Valentinstage Improtheater

Verliebt sein – dabei ergibt sich wie von selbst die eine oder andere Geschichte, die man lieber für sich behält. Genau diese kleinen und großen Geheimnisse wollen wir Improbanden von Ihnen wissen, denn darum soll es in unserer Valentinstags-Show gehen!
Aus Ihren Vorgaben entstehen herzzerreißende oder urkomische Geschichten – und das direkt vor Ihren Augen. Denn alles an dieser Show ist zu 100% improvisiert, nichts ist vorher abgesprochen.

Am Anfang des Abends haben Sie als Publikum die Chance, anonym ein kleines Geheimnis oder eine Geschichte auf einen Zettel zu schreiben. Das gibt uns die Inspiration, Ausgangs- oder Endpunkt der Szenen vor. Sie lehnen sich zurück und genießen das Geschehen.

Samstag, 14.02.2015 um 20:00 (Einlaß 19:30)

Fliegendes Theater
Urbanstraße 100, 10967 Berlin, Direkt U7 / U8 Hermannplatz
Eintritt: 9 € / ermäßigt 7 €

Kartentelefon (AB): 030.66 30 29 46

Stopping Movement Meets Improv Theater

13 Jan

Stopping Movement Meets Improv Theater
Expression is movement!

Join us for a Sunday evening of shifting your attention, experimenting with different tools, and exploring the unknown together. Catapult yourself beyond your usual habits and limitations into the unknown!

Both Improv and Stopping Movement Training increase your flexibility, awareness, courage and creativity, in fun and playful ways, so we thought it would be a great idea to put them together.

After warming up we’ll train with movement and voice and experiment with shifting between stopping movement and improv exercises.. We’ll play with different qualities, personas, speeds, and quick changes from a strong physical base to get you into new forms of experience and expression.

Trainers: Emily Poel (Grinberg Method) & Andreas Mueller (Improbanden)

If you’re new to Stopping Movement Training, check out this teaser:

Get to know Emily here: http://grinbergmethod.de/en/author/emilypoel/

Details:

Where: Movement School
Adresse: Neue Schönhauser Str. 16, Berlin-Mitte 10178
Language: English
Price: 10 Euro
Time: 17:00 – 19:00

Application is required via email to info@grinbergmethod-germany.com

Geheime Bekenntnisse – Weihnachtsgala am 20.12.2014

20 Nov

Geheime Bekenntnisse - Weihnachtsgala

Weihnachten steht vor der Tür, ein Fest der Überraschungen aller Art. Alles dreht sich um Familie, Liebe und Essen. Und sicher gibt es das eine oder andere Geheimnis rund um das Fest der Feste und Ihre Liebsten. Genau diese kleinen und großen Geheimnisse wollen die Improbanden von Ihnen wissen – denn darum wird es in unserer Show gehen.
Aus Ihren Vorgaben entstehen herzzerreißende oder urkomische Geschichten – und das direkt vor Ihren Augen. Denn alles an dieser Show ist zu 100% improvisiert, nichts ist vorher abgesprochen.

Am Anfang des Abends haben Sie als Publikum die Chance, anonym ein kleines Geheimnis oder eine Geschichte auf einen Zettel zu schreiben. Das gibt uns die Inspiration sowie Ausgangs- oder Endpunkt der Szenen vor. Sie lehnen sich zurück und genießen das Geschehen.

Samstag, 20.12.2014 um 20:00 (Einlaß 19:30)

Fliegendes Theater
Urbanstraße 100, 10967 Berlin, Direkt U7 / U8 Hermannplatz
Eintritt: 9 € / ermäßigt 7 €

Kartentelefon (AB): 030.66 30 29 46

Kursabschluss-Show im Laika in Neukölln

6 Nov

Nach monatelangem, hartem Training unter der Knute der beiden härtesten Impro-Drill-Instruktoren nördlich und südlich der Spree, Claudia und Felix von den Improbanden, ist es soweit: Unser aktueller Impro-Workshop traut sich erneut auf die Bretter, die die Welt bedeuten! Diese mutigen Helden und Heldinnen stellen sich am 4. Dezember im Laika in Berlin-Neukölln den Vorgaben eines erbamungslosen Publikums, um dazu zu improvisieren. Es geht um 20 Uhr los und der Eintritt beträgt 3,- EUR.

Kommt vorbei, denn unter diesen Umständen können sie jede seelische und moralische Unterstützung gebrauchen.

Kurs-Abschlussshow des Impro-Workshops der Improbanden
Donnerstag, 4. Dezember 2014, 20 Uhr
Laika
Emser Straße 131
Berlin-Neukölln (Nähe S- und U-Bahnhof Neukölln)

Hugging

Überglückliche Kursteilnehmer nach der letzten erfolgreich absolvierten Abschlussshow unter der Knute von Claudia und Felix

 

Im/probabilities beim 4. Potsdamer Improfestival

24 Okt

4. Potsdamer Improtheater Festival - Programm

Die Improbanden sind eine der Headliner-Shows beim 4. Potsdamer Improvisationstheater Festival, zu dem u.a. so hochkarätige Gäste wie Lee White von den Crumbs (Kanada), oder das Theater ohne Probe (Berlin) erwartet werden. Unter dem Festival-Motto “Impro verlinkt” zeigen wir am Sonntag, den 16.11. um 20:15 im KuZe unser überarbeitetes digitales Format “Im/probabilities. Dabei benutzen wir die gesamte Bandbreite des Internets und sozialer Medien. Endlich darf im Theater getwittert werden!

Im/probabilities beim 4. Potsdamer Impro-Festival
Sonntag, 16. November 2014, 20:15 Uhr
KuZe – Studentisches Kulturzentrum
Hermann-Elflein-Straße 10
14467 Potsdam

Bild oben sowie Logo “Impro verlinkt”: Copyright Studentisches Kulturzentrum Potsdam

Improbanden im Obenkino Cottbus

20 Okt

Reiseverführer ins Ungewisse - Was Sie im Urlaub wirklich erwartet - Improshow der Improbanden
Am Mittwoch, den 20.10. sind wir zum ersten Mal in Cottbus. Die freie Theatergruppe DNS – Die Nicht Schlafen – hat uns ins OBENKINO im Jugendkulturzentrum Glad-House eingeladen. Dort spielen wir im Rahmen der Afrika-Themenwoche unser Format “Reiseverführer ins Ungewisse”. Wenn Ihr gerade in Cottbus seid, kommt vorbei und bringt Reiseführer mit. Hier findet Ihr weitere Infos zum Abend: www.obenkino.de

Mittwoch, 20. Oktober 2014 19:00
Jugendkulturzentrum Glad-House
Straße der Jugend 16
03046 Cottbus

Geheime Bekenntnisse – Halloween Special am 25.10.2014

26 Sep

Geheime Bekenntnisse HalloweenDas Unruhefest Halloween naht und die Improbanden stimmen Euch mit einem “Geheime Bekenntnisse Special” darauf ein.
Ihr als Publikum könnt vor der Show anonym gruselige oder mysteriöse Geschichten aufschreiben. Davon inspiriert werden die Improbanden Geschichten auf die Bühne bringen, bei denen Euch der Atem stocken wird – oder das Zwerchfell. Kommt vorbei und findet es heraus!

Samstag, 25.10.2014 um 20:00 (Einlaß 19:30)

Fliegendes Theater
Urbanstraße 100, 10967 Berlin, Direkt U7 / U8 Hermannplatz
Eintritt: 9 € / ermäßigt 7 €

Kartentelefon (AB): 030.66 30 29 46


* Das wundervoll düstere Poster stammt aus der Feder der vielseitig begabten Improbandin Natalie.

Zeitreise mit Auf keinen Fall mit Eckhard

21 Sep

Auf keinen Fall mit EckhardUnsere Freunde Auf keinen Fall mit Eckhard haben uns am 5. Oktober zu sich ins Artenschutztheater Berlin eingeladen.

Wir spielen gemeinsame kürzere und längere Impro-Formate. Das Thema des Abends ist “Zeitreise”, so werden wir improvisert haben und ihr überrascht geworden werden.

Sonntag, 5.10.2014
Beginn 19:30 – Einlaß 30 Minuten vor Beginn

Artenschutz Theater Berlin
Lüneburger Straße 370, 10557 Berlin

Eintritt frei – der Hut geht um