Geheime Bekenntnisse – Muttertag Spezial am 10.5.

26 Apr

Geheime Bekenntnisse - Improtheater zum Muttertag
Am Sonntag, den 11. Mai ist Muttertag. Wir nehmen das zum Anlass, Mütter in den Mittelpunkt unserer Show zu setzen. Wir möchten von Euch wissen, was Eure Mütter nicht erfahren sollten oder auch was Ihr ihnen gerne sagen wollt, es aber noch nicht gemacht habt. Und von Euch Müttern würden wir gern erfahren, welche Geheimnisse Ihr vor euren Sprösslingen habt.

Am Anfang des Abends habt Ihr als Publikum die Chance, anonym ein kleines Geheimnis oder eine Geschichte mit uns zu teilen. Sie dienen uns als Inspiration für Geschichten, die berühren und urkomisch sind, die zum Nachdenken anregen und einfach gut unterhalten. Das Feiern der Mütter wird dabei nicht zu kurz kommen.

Freitag, 14.02.2014 um 20:00 (Einlaß 19:30)

Fliegendes Theater
Urbanstraße 100, 10967 Berlin, Direkt U7 / U8 Hermannplatz
Eintritt: 9 € / ermäßigt 7 €

Kartentelefon: 030.66 30 29 46

Improbanden bei 48 Stunden Neukölln – 27.6.2014

25 Apr

48 Stunden Neukölln LogoZum zweiten Mal sind wir beim Kunstfestival 48 Stunden Neukölln dabei. Das Festivalmotto lautet “Courage”, was wir in zwei verschiedenen Shows bearbeiten. Der Ort ist die Bar “Lange Nacht” in der Weisestr. 8, der Eintritt ist frei.

Freitag 27.6.2014

21:00 – 21:45 Geheime Mutproben
22:30 – 23:30 Mister & Miss Mutig

21:00 Geheime Mutproben

Wir wollen von unseren Zuschauern wissen, in welchen Situationen sie Mut, Beherztheit oder Tapferkeit bewiesen haben – und in welchen nicht. Dafür werden wir das Publikum auffordern, anonym persönliche Anekdoten zu Papier zu bringen. Für uns Improbanden dienen diese wahren Geschichten als Material für unsere frei improvisierten Szenen.
Wir möchten den Kern von bewiesener oder fehlender Courage mit verschiedenen stilistischen Mitteln des Improvisationstheaters beleuchten. Dabei wird kein Thema abgelehnt – die Improbanden stellen sich allem, was gezogen und vorgelesen wird. Denn unsere Spieler sind begierig, die Geheimnisse des Publikums auf die Bühne zu bringen!

22:30 Mister & Miss Mutig

Wir stellen dem Publikum die Aufgabe, wirklich Mut zu zeigen. Wir, die Improbanden, fordern vier Zuschauer auf, mit uns gemeinsam auf der Bühne zu spielen. Jeder der Zuschauer bildet mit einem Improbanden ein Duo. Beide wissen nicht, was auf sie zukommen wird. In verschiedenen Runden werden die Teams Improvisationsaufgaben meistern und vom Publikum dafür Punkte erhalten. Nach und nach werden Zweierteams ausscheiden, bis nur noch ein Duo übrig ist – Mister & Miss Mutig. Der Zuschauer aus dem Gewinner-Team wird dann Hauptheld einer abschließenden längeren Geschichte.
Die Aufgabe und Herausforderung für uns Improbanden ist es, die Mitspieler fast unmerklich zu führen und sie hell erstrahlen zu lassen. Die Bühnenneulinge werden gar keine Zeit bekommen, Angst zu haben, wir machen die Mitspieler zu den Helden des Abends. Alle, auch die, die nicht weiter kommen, werden dabei als Gewinner von der Bühne gehen. Dabei wollen wir helfen, Hemmnisse abzubauen und zeigen, wie miteinander und gemeinsam schier unlösbare und riesig erscheinende Aufgaben gemeistert werden können.

Zeit & Ort

Freitag, 27.6.2014
Bar “Lange Nacht”
Weisestraße 8, 12049 Berlin Neukölln
U8 Boddinstraße
Eintritt frei

Improbanden beim 2. Berliner Impro Marathon

15 Mrz

2. BIMDie Improbanden sind auch beim 2. Berliner Impro Marathon wieder mit dabei. Es gilt für jeden Teilnhemer 12 Stunden am Stück durchzuimprovisieren. Auf insgesamt 5 Bühnen sind je 2 Spieler aus 16 Berliner Improgruppen zu sehen. Es wird die komplette Bandbreite der Berliner Spielarten zu sehen sein. Die Improbanden stellen dabei in ihrem Showcase “Geheime Bekenntnisse” vor. Die Bandenmitglieder Claudia und Dirk als Musiker spielen, macro moderiert auf der Hauptbühne das Ewige Match mit. Es wird ein Riesenevent – laßt es euch nicht entgehen.

Samstag, 5. April 2014 ab 15:00 bis 3:00 Uhr früh
Brotfabrik Berlin
Caligariplatz 1, 13086 Berlin

Reiseverführer ins Ungewisse am 11.4.2014

15 Mrz

Reiseverführer ins Ungewisse

Reiseverführer ins Ungewisse - Was Sie im Urlaub wirklich erwartet - Improshow der Improbanden

Am Freitag, den 11. April spielen die Improbanden wieder in der Koffer-Bar. Extra dafür haben wir unser Travel-Format im Gepäck: Reiseverführer ins Ungewisse – Was Sie wirklich im Urlaub erwartet.

Denn noch bevor die Koffer gepackt werden ist ein Reiseführer oft der erste Kontakt mit dem Fernziel. Wünsche und Vorstellungen formen sich. Die Improbanden lassen sich durch Ihre Lonley Planets & Co. zu spontan improvisierten Szenen inspirieren. Bringt bitte Reiseführer mit.

Freitag 11.4.2014, 20 Uhr
Koffer-Bar, Fuldastr. 31, Berlin Neukölln (Google Maps)
Eintritt frei – wir freuen uns über Spenden im Hut


Größere Kartenansicht

Geheime Bekenntnisse am 4.4.2014 – April, April Special

15 Mrz

Geheime BekenntnisseAm 4. April 2014 um 20 Uhr heißt es wieder Geheime Bekenntnisse – Enthüllungen im spontanen Rampenlicht” mit einem Special..

APRIL, APRIL. In dieser Show dreht sich alles um die Geheimnisse und Bekenntnisse unserer Zuschauer – was waren gemeine oder gute Aprilscherze. Auf was seid ihr eventuell hereingefallen. Wir improvisieren mit Hilfe von Euren „Geständnissen“ Geschichten, die berühren und urkomisch sind, die zum Nachdenken anregen und einfach gut unterhalten.
Am Anfang des Abends habt Ihr als Publikum die Chance, anonym ein kleines Geheimnis oder eine Geschichte mit uns zu teilen. Das gibt den Improbanden den Impuls sowie Ausgangs- oder Endpunkt der Szenen vor.

Freitag, 14.02.2014 um 20:00 (Einlaß 19:30)

Fliegendes Theater
Urbanstraße 100, 10967 Berlin, Direkt U7 / U8 Hermannplatz

Kartentelefon: 030.66 30 29 46

Ticketing with TicketLeap

Jugglers Park am 22.3.2014

12 Mrz

Jugglers Park

Jugglers Park

Zum zweiten Mal sind die Improbanden beim Jugglers Park dabei… und wieder zusammen mit unseren Freunden Auf keinen Fall mit Eckhard. Der Jugglers Park ist die einmal im Jahr stattfindende Jonglier Open Stage des Circulum e.V., wo es neben Jonglage auch Einradfahren und eben etwas Improtheater geben wird.
Das Ganze findet auf der großen Bühne im H.O.F.23 in Berlin Weißensee statt.

Samstag, 22.03.2014 um 19:30 Uhr
H.O.F.23, Langhansstr. 23, 13086 Berlin Weißensee.

Geheime Bekenntnisse am 14.03.2014

26 Feb

Geheime BekenntnisseAm 14. März 2014 um 20 Uhr heißt es wieder “Geheime Bekenntnisse – Enthüllungen im spontanen Rampenlicht”.

In dieser Show dreht sich alles um die Geheimnisse und Bekenntnisse unserer Zuschauer. Wir improvisieren mit Hilfe von Euren „Geständnissen“ Geschichten, die berühren und urkomisch sind, die zum Nachdenken anregen und einfach gut unterhalten.

Am Anfang des Abends habt Ihr als Publikum die Chance, anonym ein kleines Geheimnis oder eine Geschichte mit uns zu teilen. Das gibt uns den Impuls sowie Ausgangs- oder Endpunkt der Szenen vor.

Freitag, 14.02.2014 um 20:00 (Einlaß 19:30)
Fliegendes Theater

Urbanstraße 100, Direkt U7 / U8 Hermannplatz

Kartentelefon: 030.66 30 29 46

Impro Überraschungs-Match am 22.02.2014

22 Feb

Impro Überraschungs-MatchNiemand weiß, wer gegen wen und was genau hier eigentlich gespielt wird, eine Überraschung für Publikum und Spieler! Nur eines ist klar: Alles an diesem Abend ist improvisiert, nichts ist vorher abgesprochen. Und die Jury? Das seid Ihr! Stimmt ab, welche Performance Euch am besten gefallen hat, wenn wir mit Hilfe Eurer Vorgaben Szenen & Geschichten auf die Bühne bringen.

Samstag, 22.2.2014, 21:00
Bar “Lange Nacht”
Weisestraße 8
12049 Berlin Neukölln
Direkt am U8 Boddinstraße
Lange Nacht bei Google Maps

Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen.

Geheime Bekenntnisse Valentinstag Special am 14.02.2014

17 Jan

Geheime Bekenntnisse
Am 14. Februar 2014 um 20 Uhr spielen wir wieder unser neuestes Formats “Geheime Bekenntnisse – Enthüllungen im spontanen Rampenlicht”.

In dieser Show dreht sich alles um die Geheimnisse und Bekenntnisse unserer Zuschauer. Wir improvisieren mit Hilfe von Euren „Geständnissen“ Geschichten, die berühren und urkomisch sind, die zum Nachdenken anregen und einfach gut unterhalten.

Am Anfang des Abends habt Ihr als Publikum die Chance, anonym ein kleines Geheimnis oder eine Geschichte mit uns zu teilen. Das gibt uns den Impuls sowie Ausgangs- oder Endpunkt der Szenen vor.

Freitag, 14.02.2014 20:00
Fliegendes Theater

Urbanstraße 100
Direkt U7 / U8 Hermannplatz

Geheime Bekenntnisse – Impro Benefizshow zugunsten der Obdachlosen-Uni Berlin

3 Jan

UPDATE: Die Benefizshow ergab 321 Euro, die Maik von der Obdachlosen-Uni gleich auf der Bühne überreicht wurden. Vielen Dank an alle Zuschauer für den tollen Abend. Und ebenso Danke schön an das Fliegende Theater.

Geheime Bekenntnisse - Enthüllungen im spontanen RampenlichtIn dieser Show dreht sich alles um die Geheimnisse und Bekenntnisse unserer Zuschauer. Wir improvisieren mit Hilfe von Euren „Geständnissen“ Geschichten, die berühren und urkomisch sind, die zum Nachdenken anregen und einfach gut unterhalten.

Am Anfang des Abends habt Ihr als Publikum die Chance, anonym ein kleines Geheimnis oder eine Geschichte mit uns zu teilen. Das gibt uns den Impuls sowie Ausgangs- oder Endpunkt der Szenen vor.

Improvisationstheater beruht auf dem Prinzip des Akzeptierens und der gegenseitigen Hilfe. Wir werden deshalb die gesamten Einnahmen des Abends der Obdachlosen-Uni Berlin übergeben und damit dieses wunderbare Projekt unterstützen. Besonderer Dank gilt dabei auch dem Fliegenden Theater als Veranstaltungsort, das uns seine Bühne an diesem Abend kostenlos zur Verfügung stellt.

Die Obdachlosen-Uni ist ein Berliner Bildungs- und Partizipationsprojekt für Obdachlose, Wohnungslose und Menschen mit Armutserfahrungen. Die Idee der Obdachlosen-Uni verbindet somit die Themenfelder Volksbildung und generationsübergreifende Gemeinwesenarbeit miteinander.

Alle aktuellen Informationen zur Obdachlosen-Uni findet Ihr hier.

Und hier der Trailer für die Show:
http://youtu.be/l0RjG91yGtY