Die Improbanden am 15. Juni bei 48 Stunden Neukölln

1 Mai

48 Stunden Neukölln LogoAm Samstag den 15. Juni 2013 feiern wir an einem Abend gleich vier Premieren: Im Rahmen des Stadtteilfestivals 48 Stunden Neukölln, das dieses Jahr unter dem Motto „Perspektivwechsel“ steht, bringen wir in unserer Stamm-Location, der Bar „Lange Nacht“ im Schillerkiez, vier, eigens für diesen Abend entwickelte Formate auf die Bühne:

20:00-20:30 Schwarz auf Weiß – News und was nicht in der Zeitung stand
Glaube nicht, was in der Zeitung steht, auch wenn sie druckfrisch aus dem Kiosk nebenan kommt. Das Publikum nennt die Schlagzeilen, wir zeigen die Geschichten dahinter. Erwartet Dramatisches, Unterhaltendes, Unglaubliches und das ganz normale Leben.

21:00-21:30 Shakespeare in Neukölln
Ein Mann in seltsamem Outfit streift durch den nächtlichen Kiez. William ist kein Hipster. Er versucht es nur zu verstehen, was er hier sieht. Alles ist anders als zu seinen Lebzeiten, und doch erkennt er schnell Muster und weiß sie mit seiner geschliffenen Sprache aufzuzeigen. Wir begeben uns spielend auf die Reise ins Drama oder in die Komödie – nach den Erlebnissen der getreuen Umstehenden – im Stile Shakespeares.

22:00-22:30 Die Currybude am Ende der Straße
Am Imbiss in Neukölln treffen verschiedene Welten aufeinander. Es ist ein Schnittpunkt für unterschiedlichste Lebensmodelle. Wen trifft man dort immer, wen zufällig? Vielleicht hängen ihre Schicksale sogar miteinander zusammen, ohne dass sie es wissen. Und manchmal entstehen magische Momente.

23:00-23:30 Die Impro-Hotline: Ruf uns an!
Vielleicht landet dein Anruf auf der Bühne. Hinterlasse eine Nachricht auf unseren AB: 030-66 302 946. Wir spielen per Zufall Anrufe ab, das Publikum wählt aus – damit beginnt unsere Geschichte. Was steckt hinter diesen Worten, was passierte davor, und was verändert dieser eine Anruf? Also ruf jetzt an!

Trackbacks and Pingbacks

  1. Im Radio bei Flux FM - Claudia Hoppe - 13. Juli 2013

    […] ich zusammen mit Andi von den Improbanden bei Flux FM eingeladen, um über unser neues Format, die Impro-Hotline, das wir am 15.6. im Rahmen von 48 Stunden Neukölln ur-aufführen werden, zu sprechen. Abgesehen […]

Leave a Reply